Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: PFLEGENOTSTAND
Michael Käser als Landratskandidat vorgeschlagen - Vorsitzender der FDP jüngster Kandidat für das Amt
Die Freien Demokraten im Oberallgäu ziehen voraussichtlich mit ihrem Vorsitzenden Michael Käser in den Wahlkampf um das Landratsamt. Auf der Klausurtagung der ...
Allgäuer LINKE stellen sich organisatorisch neu auf - Fusion aller Verbände zu einem Kreisverband Allgäu
Mitgliederversammlungen der Partei beschlossen die Fusion aller Allgäuer Kreisverbände zu einem Kreisverband Allgäu. Dieser umfasst nun alle 4 ...
Arbeitstagung der Landräte in Hellengerst - Pflegefachkräfte und Digitales Klassenzimmer im Mittelpunkt
Innerhalb von knapp einer Stunde stellten die beiden Landräte, Anton Klotz und Hubert Hafner, sowie der Vorsitzende des Bayerischen Landtags Dr. Johann Keller, ...
Antrag der auf Beschleunigung der Verfahren abgelehnt - Regierung bremst Vorstoß zur schnelleren Anerkennung ausländischer Pflege-Fachkräfte
„CSU und FW haben eine wichtige Chance nicht genutzt und bremsen damit ein Vorwärtskommen in Sachen Anerkennung von ausländischen Fachkräften ...
Landtagsabgeordnete Ilona Deckwerth in Kempten - Menschen für den Beruf der Pflege begeistern
Pflegenotstand ist das zentrale Thema unserer Tage. Allenthalben fehlen Pflegefachkräfte. Die Senioren- und Pflegeeinrichtungen bemühen sich auf ...
Pflegenotstand erreicht erschreckendes Ausmaß - Unterstützung aus Nachbarländern für das Allgäu erfragt
„So geht es nicht weiter, es muss jetzt dringend auf landespolitischer Ebene gehandelt werden“, war die einhellige Meinung des Landesvorsitzenden der Freien ...
Klinikum Memmingen begrüßt ausländische Pflegekräfte - Neue Mitarbeiter aus Osteuropa
Pflegenotstand: Die neuen Mitarbeiter des Klinikum Memmingen kommen aus Osteuropa und wurden über ein nachhaltiges und faires Projekt ...
Thema: "Pflegenotstand ohne Ende …?" in Sonthofen - Diskussion zur Zukunft der Altenpflege in Deutschland
(pm) Die im Koalitionsvertrag von SPD und CDU/CSU angekündigte Schaffung von 8.000 neuen Stellen für die stationäre Langzeitpflege wirkt im Vergleich zu ...
Ulli Leiner tritt bei Landtagswahl 2018 nicht mehr an - Sulzberger-Grünen-Abgeordneter bleibt Kreissprecher
Der Landtagsabgeordnete der Grünen Ulli Leiner aus Sulzberg wird bei der Landtagswahl 2018 nicht mehr für den Bayerischen Landtag kandidieren. Dies teilte der ...
Allgäuer ÖDP stellt bewusst Kandidatinnen zur Wahl - Fischer, Dornach und Schimmer-Göresz über ihre politischen Ziele
Die Ökologisch-Demokratische-Partei (ÖDP) tritt mit drei Kandidatinnen zur Bundestagswahl 2017 an. Männliche Bewerber hätten sich bei anderen ...
Erneute ver.di Demos auch im Allgäu - Pfleger und Krankenhausmitarbeiter demonstrieren ab Mittwoch
ver.di zeigt gemeinsam mit den Krankenhausbeschäftigten auf, wie viele Stellen geschaffen und finanziert werden müssen, damit eine qualitativ hochwertige ...
Pflegenotstand im Allgäu - Grüne und Gewerkschaft Ver.di wollen Verbesserungen
Bündnis90/Die Grünen und die Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di haben zum Pflegenotstand im Allgäu informiert. Die Situation der Angestellten müsse ...
Pflegenotstand im Allgäu - Gehring und Leiner setzen sich für Modellversuch ein
„Der Pflegenotstand ist nicht nur in aller Munde, er besteht schon seit Jahren und seine Folgen sind bereits spürbar“, macht die Schulleiterin der ...
Ökologisch-Demokratische Partei - Gentechnik ist eine menschenverachtende Tragödie
Gut 30 Besucher waren zum Vortrag von Christiane Lüst (ÖDP) nach Grünenbach in das  Gasthaus Adler gekommen zum Thema  „Gentechnik erzeugt ...
Allgäuer Vertreter in Sorge - Gerd Müller will Pflegenotstand abwenden
Beim Pflegefachgespräch in Sonthofen äußerten Vertreter der Pflegedienste im Allgäu ihre große Sorge über einen drohenden Pflegenotstand ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: PFLEGENOTSTAND
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum