Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Dienstag, 12. März 2019
Antrag der auf Beschleunigung der Verfahren abgelehnt
Regierung bremst Vorstoß zur schnelleren Anerkennung ausländischer Pflege-Fachkräfte

„CSU und FW haben eine wichtige Chance nicht genutzt und bremsen damit ein Vorwärtskommen in Sachen Anerkennung von ausländischen Fachkräften aus“, kommentiert Dr. Dominik Spitzer die Ablehnung seines Antrags im heutigen Gesundheitsausschuss.

Der gesundheits- und pflegepolitische Sprecher der FDPFraktion hatte gefordert, die Anerkennungsverfahren für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in den Gesundheitsfachberufen, die ihre Berufsqualifikation im Ausland erworben haben, beim Landesamt für Pflege zu zentralisieren.

Gute Erfahrungen aus anderen Bundesländern, explizit aus Baden-Württemberg, sprächen klar dafür. „In Zeiten des Pflegenotstands können wir uns ohnehin die überlangen Bearbeitungszeiten bei den zuständigen Bezirksregierungen nicht leisten“, so der Abgeordnete. Bereits vor einigen Wochen hatte Spitzer einen weiteren Vorteil des „Umzugs“ zum Landesamt für Pflege genannt:

„Betroffene könnten sich an eine zentrale Stelle wenden, was letztlich auch zu mehr Transparenz im System führt.“ (pm)


Tags:
antrag verfahren pflege regierung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall nach Sekundenschlaf am Steuer in Bad Wörishofen - Fahrzeug muss abgeschleppt werden - 2.000 Euro Sachschaden
Am Freitagmorgen ereignete sich in der Rudolf-Diesel-Straße in Bad Wörishofen ein Verkehrsunfall. Ein 49-jähriger Bulgare kam mit seinem Pkw nach rechts ...
17-jähriger filmt Polizei im Einsatz in Lindenberg - Strafverfahren wurde eingeleitet
Im Rahmen eines Einsatzes des Rettungsdienstes am Freitagnachmittag wurde ein Streifenteam der Lindenberger Polizei hinzugezogen. Bei der Einsatzabarbeitung wurde der ...
Viele Wahlmöglichkeiten für werdende Eltern - Beratungsstelle für Eltern eingerichtet
Basiselterngeld, ElterngeldPlus oder Partnerschaftsmonate? Eltern haben mittlerweile verschiedene Wahlmöglichkeiten hinsichtlich Elterngeld und Elternzeit. Daher ...
Keine Auffälligkeiten bei Mathematik-Abiturprüfung - Kultusminister Michael Piazolo nimmt Stellung
Das Bayerische Kultusministerium hat die Hinweise zu der diesjährigen schriftlichen Abiturprüfung im Fach Mathematik sorgfältig geprüft. ...
Pfleger soll Seniorin in Kempten sexuell missbraucht haben - Tatverdächtiger räumt Vorwürfe teilweise ein
Derzeit ermittelt die Kriminalpolizei Kempten gegen einen Mann, der in einem Pflegeheim angestellt ist. Ihm wird sexueller Missbrauch zur Last gelegt. Am Freitag ...
Betrug bei den Lenkzeiten bei Wiedergeltingen - Grieche war über 30 Stunden ohne Pause unterwegs
Gestern Nachmittag kontrollierten die Beamten der Autobahnpolizei auf der A96 einen griechischen Lkw welcher mit Lebensmittel beladen war. Hierbei stellte sich heraus, ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Max Giesinger
Wenn sie tanzt
 
Sia
I´m Still Here
 
Belinda Carlisle
Heaven Is A Place On Earth
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt auf B308 bei Weiler in Baum
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum