Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Kempten
Dienstag, 12. März 2019

Antrag der auf Beschleunigung der Verfahren abgelehnt

Regierung bremst Vorstoß zur schnelleren Anerkennung ausländischer Pflege-Fachkräfte

„CSU und FW haben eine wichtige Chance nicht genutzt und bremsen damit ein Vorwärtskommen in Sachen Anerkennung von ausländischen Fachkräften aus“, kommentiert Dr. Dominik Spitzer die Ablehnung seines Antrags im heutigen Gesundheitsausschuss.

Der gesundheits- und pflegepolitische Sprecher der FDPFraktion hatte gefordert, die Anerkennungsverfahren für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in den Gesundheitsfachberufen, die ihre Berufsqualifikation im Ausland erworben haben, beim Landesamt für Pflege zu zentralisieren.

Gute Erfahrungen aus anderen Bundesländern, explizit aus Baden-Württemberg, sprächen klar dafür. „In Zeiten des Pflegenotstands können wir uns ohnehin die überlangen Bearbeitungszeiten bei den zuständigen Bezirksregierungen nicht leisten“, so der Abgeordnete. Bereits vor einigen Wochen hatte Spitzer einen weiteren Vorteil des „Umzugs“ zum Landesamt für Pflege genannt:

„Betroffene könnten sich an eine zentrale Stelle wenden, was letztlich auch zu mehr Transparenz im System führt.“ (pm)


Tags:
antrag verfahren pflege regierung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Festnahme aufgrund eines Haftbefehls in Wasserburg - 63-Jähriger von Polizei angehalten
Am Donnerstag gegen 11:20 Uhr musste sich in der Nonnenhorner Straße in Tettnang ein 63-jähriger Mann mit seinem Pkw einer Polizeikontrolle unterziehen. ...
Nach Tierschutzverstößen: Durchsuchungsaktion in Dietmannsried - Staatsanwaltschaft beschlagnahmt Unterlagen
Die Staatsanwaltschaft Kempten hat am Donnerstag eine größere Durchsuchungsaktion in einem landwirtschaftlichen Betrieb bei Dietmannsried (Oberallgäu) ...
Allgäuer Bioprodukte unter den Besten in ganz Bayern - Internationale Grüne Woche ehrt zwei Allgäuer Produkte
Das "Allgäuer Ur´Gselchte" vom Bio-Hof Regis und die "Beschwipste Anna" der Schaukäserei Wiggensbach gehören zu den 10 besten ...
Kempten: Konkrete Umsetzung der Maßnahmen gefordert - "Handeln statt reden in Sachen ÖPNV" fordert Alexander Hold
Kaum ein Thema ist in den vergangenen Wochen und Monaten mehr im Fokus gestanden als das Mobilitätskonzept der Stadt - eng damit verbunden, der Öffentliche ...
Onkel greift Neffen in Mindelheim mit Messer an - Polizei ermittelt wegen versuchten Mordes
Am Dienstagnachmittag kam ein 58-jähriger Deutscher zur Polizeiinspektion Mindelheim und zeigte an, dass sein 83-jähriger Onkel mit einem Küchenmesser auf ...
Zuschuss für Bahnquerungen in Lindau - Minimaler Anteil muss noch von der Stadt getragen werden
Stadt Lindau erhält 508.000 EUR für die Bahnquerungen Holdereggenstraße, Eichwaldstraße und Zeltplatz. Damit sinkt der Anteil, den die Stadt Lindau ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Weeknd
Blinding Lights
 
Ben Hazlewood
Paint Me Black (feat. Mali Koa Hood)
 
Pitbull - J. Lopez - Claudia Leitte
We Are One (Ole Ola)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum