AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    AllgäuHIT-Kaffeeklatsch mit Leon Hertweck (Paradigm)

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Aktuelles

Landkreis Lindau: Gebäude gerät in Vollbrand – 250.000 Euro Schaden

today8. Juni 2024

Hintergrund
share close
AD

Ein Gebäude in Oberregersweiler im Landkreis Lindau ist am Nachmittag in Vollbrand geraten. Nachdem das Feuer zwischenzeitlich vollständig gelöscht ist, laufen derzeit noch Untersuchungen, um die Brandursache zu klären.

Aufgrund des schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte ein Vollbrand des Gebäudekomplexes verhindert werden. Durch den Brand wurde daher nur ein Teil der betroffenen Haushälfte zerstört. Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach einer ersten Schätzung auf ca. 250.000 EUR.

Bei dem Brand waren insgesamt ca. 100 Kräfte der Feuerwehr Lindau (Bodensee), des Rettungsdienstes, des Technischen Hilfswerks, der Notfallseelsorge sowie der Polizei im Einsatz.

Die ersten Ermittlungen vor Ort wurden durch Polizeiinspektion Lindau (Bodensee) sowie den Kriminaldauerdienst Memmingen geführt. Die weiteren Ermittlungen zur Klärung der konkreten Brandursache wird durch das Fachkommissariat der Kriminalpolizeistation Lindau (Bodensee) übernommen. (KPI Memmingen – KDD)

AD

Geschrieben von: Christoph Fiebig

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%