AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    AllgäuHIT-Kaffeeklatsch mit Leon Hertweck (Paradigm)

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Panorama

Reiselust statt Alltagsfrust: Urlaub auf Rhodos

today31. Mai 2024

Hintergrund
share close
AD

Unsere Kollegin Uschi Batz ist wieder für uns unterwegs gewesen, um die besten Reisetipps rauszusuchen, in Zusammenarbeit mit dem in via Reisebüro in Burgberg.

AllgäuHIT: Erstmal Servus Uschi, Hi!

Uschi: Hallo Isabell, Hallo nach Deutschland.

AllgäuHIT: Ich wollte geraden sagen, Hallo nach Deutschland, weil du bist ja gerade auswärts unterwegs, gell?

Uschi: Ja, ich bin auf Rhodos.

AllgäuHIT: Sehr schön, Griechenland. Wie gefällt es dir?

Uschi: Es ist wunderbar, vor allen Dingen im Moment natürlich. Das Wetter ist wunderbar, die Menschen, das Essen, alles prima, war wieder sehr gut rausgesucht vom Uwe Schönfeld von In Via.

AllgäuHIT: Jetzt bist du dieses Mal auch von einem neuen Flughafen geflogen, oder?

Uschi: Ja, also das ist eine sehr, sehr gute Entscheidung gewesen. Denn ich bin von Friedrichshafen aus geflogen und das ist unheimlich gut zu erreichen. Ich bin mit dem Zug da hin gefahren, das war total easy. Schön ist natürlich, wenn man am Bahnsteig aussteigt und direkt gegenüber des Terminal ist. Es ist total entschleunigend, ein super kleiner, aber sehr schöner Flughafen. Es macht unheimlich Spaß von Friedrichshafen aus zu fliegen, auch von Kempten aus.

AllgäuHIT: Man muss dazu sagen, dass du ja nicht erst in Griechenland in ein Hotel eingecheckt hast, sondern auch schon hier, oder?

Uschi: Genau, ich hab mir gedacht, ich teste für euch mal das ibis Hotel in Friedrichshafen, das ist das Flughafen-Hotel. Und das war auch sehr gut, denn was viele Hotels nicht mehr haben, das ibis aber schon, ist eine 24 Stunden Rezeption. Ab 04:00 Uhr gibt’s dort morgens schon Frühstück und das allerschönste: 150 Meter und du bist im Check in. Also ich weiß nicht, was man noch mehr erwarten will. Tolle Anbindung von Kempten, tolles Handling – ja passt alles.

AllgäuHIT: Jetzt bist du auf Rhodos. Wie gefällt es dir dort, was hast du da schon gemacht und erlebt bisher?

Uschi: Also ich bin ja nur 4 Tage hier und hab natürlich auch ein sehr schönes Hotel, ein Erwachsenenhotel diesmal bekommen. Ich bin nicht ganz so gesundheitlich auf der Höhe und wollte die Ruhe einfach. Es ist so ein bisschen auf der Anhöhe mit Blick aufs Meer. Rhodos ist eine Insel mit unheimlich freundlichen Leuten, das gefällt mir extrem, dazu gibt es hier tolles Essen. Und ich war in einem kleinen Örtchen mit weißen Häusern und verwinkelten Gassen, wo es auch eine Akropolis gibt. Der Ort ist zuckersüß, es ist zauberhaft das Ganze zu sehen. Man sollte aber sehr früh hingehen, denn ab 10 Uhr ist es tatsächlich richtig, richtig voll oder dann eben ab 16:00 Uhr wieder. Und ich war, das ist auch mein Tipp, in Rhodos Stadt. Dort gibt es alte Stadtmauern direkt am Hafen und viele kleine, verwinkelten Gassen. Es ist sehr schön dort, mit unheimlich vielen, großartigen Fotomotiven auch.

AD

Geschrieben von: Stefanie Eller

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%