AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    AllgäuHIT-Kaffeeklatsch mit Leon Hertweck (Paradigm)

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Pannen-LKW auf A96 übersehen: 50.000 Euro Schaden

today1. Juni 2024

Hintergrund
share close
AD

Am Freitagmorgen kam es auf der A96 im Bereich Bad Wörishofen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Lkw. Ein Lkw-Gespann hatte einen technischen Defekt erlitten und musste auf dem Seitenstreifen halten, als ein österreichischer Sattelzug zu weit rechts fuhr und das auf dem Seitenstreifen stehende Lkw-Gespann streifte.

Weder der Unfallverursacher noch der Fahrer des Pannen-Lkws wurde verletzt. Der Sachschaden betrug rund 50.000 Euro. Zur Bergung der Fahrzeuge und Absicherung der Unfallstelle war die Freiwillige Feuerwehr aus Türkheim mit 35 Wehrleuten im Einsatz.

AD

Geschrieben von: Christoph Fiebig

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%