AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Mann durch Online-Betrugsmasche in Wildpoldsried abgezockt

today23. Januar 2022

Hintergrund
share close
AD

Einem Mann wurde in Wildpoldsried durch eine Online-Betrugsmasche Geld von seinem Konto abgebucht. Freitagabend erhielt der Geschädigte eine Meldung auf seinem Laptop, dass dieser gesperrt sei. Da bei der Meldung eine Telefonnummer hinterlegt war, kontaktierte der Geschädigte über diese den bislang unbekannten Täter.

 

Im Gespräch wurde der Geschädigte aufgefordert ein Programm zur Behebung der Sperre sowie ein Virenschutzprogramm zu kaufen. Hierfür wurden dem Geschädigten insgesamt 250 Euro abgebucht. Das Programm erhielt er bislang nicht. Daraufhin bemerkte der Geschädigte den Betrug und erstattete Anzeige bei der Polizei Kempten. Die Ermittlungen wegen Betrug wurden aufgenommen. Die Polizeiinspektion Kempten weist ausdrücklich darauf hin, bei ähnlich gelagerten Fällen den Sachverhalt kritisch zu hinterfragen und keinesfalls aufgrund telefonischer Aufforderung Geld an fremde Konten zu überweisen.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%