AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Unfallflucht in Burgberg – Polizei sucht nach Zeugen

today1. September 2021

Hintergrund
share close
AD

An der Einmündung Rettenberger Straße / Grüntenstraße in Burgberg kam es am Dienstag gegen 17:40 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem grauen Mazda und einem Kleintransporter. Der Transporter nahm dem Pkw beim Abbiegen die Vorfahrt und streifte diesen am Heck.

Da der Pkw-Fahrer noch versuchte den Unfall zu vermeiden, wich er nach rechts aus, wodurch ein Mäuerchen beschädigt wurde. Nach dem Unfall fuhr der Fahrer des Kleintransporters weiter in Richtung Sonthofen, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

An dem weißen Kleintransporter befand sich an der Seiten- und Rückwand eine Firmenaufschrift in orangener Farbe mit dem Anfangsbuchstaben „W“. Der Fahrer konnte wie folgt beschrieben werden: ca. 50-60 Jahre alt, keine Brille, kurze Haare und Dreitagebart. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls und Personen die Hinweise zur Firmenaufschrift machen können, sich unter Telefon 08321/6635-0 zu melden.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%