AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    AllgäuHIT-Kaffeeklatsch mit Leon Hertweck (Paradigm)

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Nicht zugesendete Postsendungen im Müll entsorgt: Polizei in Nesselwang ermittelt

today9. Juni 2024

Hintergrund
share close
AD

Eine bislang unbekannte Person hat in Nesselwang unzählige Postsendungen in einer Mülltonne entsorgt. Während der Anzeigenaufnahme kam ein Nachbar hinzu und teilte den Beamten mit, dass er auf seinem Kontoauszug Ungereimtheiten in Form einer zweistelligen Abbuchung für einen Adressermittlungsaufwand entdeckt hatte. 

Die Polizei geht davon aus, dass die Abbuchungen im Zusammenhang mit den entsorgten Sendungen stehen. Bürger in Nesselwang werden jetzt gebeten, sich mit der Polizei Füssen in Verbindung zu setzen, wenn sie ähnliche Abbuchungen feststellen. Die übergebenen Sendungen werden zeitnah an die zustellende Firma übergeben und sollen im Anschluss ausgeliefert werden.

AD

Geschrieben von: Christoph Fiebig

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%