AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • cover play_arrow

    AllgäuHIT-Kaffeeklatsch mit Leon Hertweck (Paradigm)

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Leicht verletzter Kradfahrer bei Unfall in Jengen

today5. Juni 2024 14

Hintergrund
share close
AD

Symbolbild, Pixabay

Am Dienstag kam es in Jengen zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Der 17-jährige Motorradfahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Am 04.06.2024 befuhr ein 41-jähriger Pkw-Fahrer die Kreisstraße 15 und bog im Kreuzungsbereich nach links in die Weinhausener Straße ein. Im gleichen Moment fuhr ein 17-jähriger Kraftradfahrer die Kreisstraße in gleicher Richtung und wollte den Pkw überholen. Während des Überholvorgangs bog der Pkw-Fahrer nach links ab, woraufhin es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam.

Der Kradfahrer verletzte sich dabei nur leicht. Der Rettungsdienst brachte ihn im Anschluss in ein naheliegendes Krankenhaus. Der Pkw-Lenker blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 11.500 Euro.

Die Unfallörtlichkeit ist für viele schwere Unfälle bekannt und daher weiterhin einer der größten Unfallschwerpunkte im Bereich der PI Buchloe. Die PI Buchloe führt bereits vermehrt Kontrollen und Geschwindigkeitsmessungen an dieser Örtlichkeit durch.

AD

Geschrieben von: Stefanie Eller

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%