AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Panorama

Early Bird am Ifen: Gipfelgold, heißer Cappuccino und Firn

today20. Februar 2023

Hintergrund
share close
AD

Am Ifen fängt der frühe Vogel den Wurm, denn ab dem 1. März beginnt das Skivergnügen für Frühaufsteher bereits um 07:45 Uhr!

Frühaufstehen lohnt sich! Auf jeden Fall zumindest am Ifen im Kleinwalsertal. Denn dort lockt ab dem 1. März wieder „Early Bird“, der frühe Vogel: Ausgeschlafene Skifahrer werden bis zum Saisonende am 16. April mit feinstem Firn und frühlingshaften Temperaturen belohnt. Bereits ab 07:45 Uhr bringt die Olympiabahn ihre Gäste nach oben, wo gerade in den frühen Morgenstunden die besten Pistenbedingungen herrschen.

Mit der Olympiabahn der Sonne entgegen

Wer die „First Line“ in die unberührten Pisten ziehen möchte, muss seinen Wecker während der Early-Bird-Skitage etwas früher stellen. Die kristallklare Bergluft des Ifens und die griffigen Pisten sorgen zudem für Schneespaß der besonderen Art! Die Morgensonne taucht die Olympia- und Schäfalp-Abfahrt in ein goldenes Traumpanorama und bringt die noch unbefahrenen Hänge zum Strahlen und Glitzern.

Nach den ersten Kurven im Schnee geht der nächste Schwung zur Einkehr ins Bergrestaurant Tafel & Zunder. Ab 09:15 Uhr wartet der leckere Cappuccino oder das hausgemachte „Fit & Vital“ Müsli auf der Sonnenterrasse. Nach dem erstem Outdoor-Erlebnis schmeckt das Frühstück gleich doppelt so gut und stärkt für das nächste Abenteuer in der 2-Länder-Region Oberstdorf/Kleinwalsertal. A

lso rauf auf die Skier und rein ins Pistenabenteuer! Mehr Infos zu den aktuellsten Pistenbedinungen in Oberstdorf und dem Kleinwalsertal gibt es unter www.ok-bergbahnen.com 

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%