AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Mutmaßliche Brandstiftung an Waldhütte in Kempten

today28. Februar 2021

Hintergrund
share close
AD

Am Samstag, den 27.02.2021 gegen 16:00 Uhr, wurde der Brand einer Waldhütte bei Elmatried durch Wanderer zufällig entdeckt. Die alarmierte Feuerwehr Kempten St. Lorenz war mit insgesamt 23 Einsatzkräften im Einsatz. Nach deren Eintreffen konnte der Brand an der Waldhütte schnell gelöscht werden. Ein Übergreifen auf den Wald konnte dadurch verhindert werden.

Die Blockhütte wurde durch das Feuer leicht beschädigt. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden konnte bisher noch nicht beziffert werden. Die ersten Ermittlungen am Brandort wurden durch den Kriminaldauerdienst Memmingen (KDD) übernommen. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte es sich um vorsätzliche Brandstiftung handeln. Wer hat zum fraglichen Zeitpunkt verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Elmatried beobachtet? Hinweise hierzu bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Kempten, die die weiteren Ermittlungen führt, unter der Telefonnummer 0831/9909-0. (KDD Memmingen)

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%