AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Programm

AllgäuHIT SonnTalk mit Gebhard Kaiser, Altlandrat des Oberallgäus

today8. April 2022

Hintergrund
share close
AD

Im AllgäuHIT SonnTalk spricht Ingrid Reitenbach an diesem Sonntag, 10. April, mit dem ehemaligen Landrat des Oberallgäus und ZAK-Vorsitzendem Gebhard Kaiser. Die beiden sprechen sowohl als die Gebietsreform als auch den Zweckverband für Abfallwirtschaft Kempten ZAK, die beide in diesem Jahr ihr 50-jähriges Jubiläum feiern.

50 Jahre: Das ist ein Jubiläum, das ordentlich gefeiert werden muss. In diesem Jahr feiert ganz Bayern dieses Jubiläum, denn vor 50 Jahren haben sich Gemeinen und Landkreise zusammen geschlossen. Die Gebietsreform wurde durchgesetzt, die Karte hat sich verändert. Die kreisfreie Stadt Kempten mit den Gemeinden St. Mang und St. Lorenz und der Landkreis Oberallgäu mit der Kreisstadt Sonthofen sind entstanden.

Einer, der das begleitet hat, ist der Oberallgäuer Altlandrat Gebhard Kaiser. Kaiser war auch wesentlich an der Gründung des Zweckverbandes für Abfallwirtschaft Kempten beteiligt, der in diesem Jahr ebenfalls seinen 50. Geburtstag feiert. Im AllgäuHIT SonnTalk hat er vor allem die verschiedenen Zusammenschlüsse herausgestellt.

Der AllgäuHIT SonnTalk ist am Sonntag, 10. April, von 10 bis 11 Uhr auf Radio AllgäuHIT zu hören.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%