AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Sicher im Verkehr – Verstärkte Schulwegkontrollen in Kaufbeuren

today22. Oktober 2021

Hintergrund
share close
AD

Erfreulicherweise sind auch im neuen Schuljahr wieder viele Schülerinnen und Schüler mit dem Fahrrad auf dem Weg zur Schule. Damit sie sicher ankommen, führt die Polizeiinspektion Kaufbeuren in den nächsten Wochen verstärkte Kontrollen durch.

Gerade jetzt, mit Beginn der dunklen Jahreszeit, ist es besonders wichtig, dass die Fahrräder verkehrssicher ausgerüstet und insbesondere die Lichter vorhanden sind und funktionieren. Daneben sollen die Verkehrsregeln eingehalten werden, darunter besonders die korrekte Fahrtrichtung auf den Radwegen (um nicht zum „Geisterradler“ zu werden) und die Beachtung der Ampeln und des Rotlichts.

Da es in der Vergangenheit aus diesen Gründen häufiger zu Verkehrsunfällen kam, führen Beamtinnen und Beamte der Polizeiinspektion Kaufbeuren in den nächsten Wochen verstärkte Schulwegkontrollen durch und haben dabei ein Auge auf die Schülerinnen und Schüler, die sich auf dem Weg in die Schule und von dort aus wieder zurück nach Hause befinden.

Gleichzeitig appellieren die Beamtinnen und Beamten an die Eltern, für ein verkehrssicher ausgerüstetes Fahrzeug zu sorgen und gerade den jüngeren Kindern die entsprechenden Verkehrsregeln zu vermitteln.

(PI Kaufbeuren)

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%