AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Grüner Polizeidienstausweis ist nun ungültig

today6. Dezember 2021

Hintergrund
share close
AD

Der alte grüne Polizeidienstausweis hat bei der Bayerischen Polizei endgültig ausgedient. "Ab jetzt gilt für alle mehr als 44.000 Polizeibeschäftigten nur noch der neue blaue Polizeiausweis im Scheckkartenformat", erklärte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. "Die alten Polizeiausweise sind nicht mehr gültig."

Der Innenminister warnte: "Wenn sich jemand mit einem alten grünen Polizeidienstausweis vorstellt, ist höchste Vorsicht geboten. Das könnten falsche Polizisten sein." Herrmann rät, in Zweifelsfällen auch über Notruf 110 die Polizeieinsatzzentrale zu informieren.

Es gibt drei Arten von neuen Ausweisdokumenten im Scheckkartenformat, die die Inhaberin oder den Inhaber als Angehörige oder Angehörigen der Bayerischen Polizei ausweisen: Der 'Polizeidienstausweis' wird für aktive Polizeivollzugsbeamtinnen und ‑beamte ausgestellt. Der 'Beschäftigtenausweis' ist für Beamtinnen und Beamte beziehungsweise Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Polizeiverwaltung, im technischen Dienst sowie auch für Polizeianwärter im ersten Ausbildungs- beziehungsweise Studienjahr gedacht. Er ist bei gleichem Design farblich etwas heller gestaltet. Der 'Ruhestandsausweis' für ehemalige Polizeiangehörige ist ein Zeichen der Wertschätzung und Verbundenheit mit ehemaligen Kolleginnen und Kollegen. Insgesamt hat die Bayerische Polizei mehr als 46.000 neue Ausweiskarten ausgegeben.

Besonders wichtig ist dem Innenminister die Fälschungssicherheit mit einer Vielzahl unterschiedlicher Sicherheitsmerkmale. Dazu gehören unter anderem ein 'Anti-Scan-Muster', ein spezieller Sicherheitsdruck, ein Kippbild des Beschäftigtenfotos sowie ein integriertes Hologramm.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%