AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Weiler-Simmerberg

today20. April 2023

Hintergrund
share close
AD

Die Polizei sucht nach einem unbekannten Fahrzeugführer, der am Dienstagabend in der Alois-von-Brinz-Straße in Weiler-Simmerberg gegen einen geparkten Pkw gestoßen ist und sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernte. Das beschädigte Fahrzeug gehört einer 39-jährigen Anwohnerin.

Der Vorfall ereignete sich zwischen 22:00 Uhr am Dienstagabend und 13:00 Uhr am Mittwochmittag. Der Unbekannte stieß gegen den geparkten Pkw der Anwohnerin und verursachte dabei einen Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Anschließend entfernte sich der Fahrzeugführer, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Die Polizeiinspektion Lindenberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 08381/9201-0 zu melden. Es wird insbesondere nach Personen gesucht, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zum flüchtigen Fahrzeug und dessen Fahrer machen können.

Dieser Vorfall ist ein weiteres Beispiel dafür, wie wichtig es ist, bei einem Unfall nicht einfach davonzufahren, sondern sich umgehend um die Schadensregulierung zu kümmern. Die Polizei appelliert daher an alle Verkehrsteilnehmer, ihre Verantwortung im Straßenverkehr wahrzunehmen und im Falle eines Unfalls die erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%