AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Ungerhausen: Verkehrsrowdy überholt rechts und zeigt Mittelfinger

today23. Mai 2022

Hintergrund
share close
AD

Ein 52-jähriger Mann hat nachdem ihn ein unbekanntes Fahrzeug auf der A 96 bei Ungehausen dicht aufgefahren ist, rechts überholt hat und der Fahrer ihm den Mittelfinger gezeigt hat, eine Anziege bei der Autobahnpolizei Memmingen erstattet.

Der Anzeigenerstatter befand sich auf dem linken Fahrstreifen, um mehrere Fahrzeuge zu überholen, als ihm plötzlich ein Mercedes mit österreichischer Zulassung so dicht auffuhr, dass die Scheinwerfer des Dränglers nicht mehr zu sehen waren. Zudem gab der noch unbekannte Mercedes-Fahrer dem 52-Jährigen mehrfach die Lichthupe, überholte dann den Anzeigenerstatter kurzerhand rechts und scherte anschließend vor dem 52-Jährigen wieder nach links ein, dies aber allerdings relativ knapp, so dass der Anzeigenerstatter leicht abbremsen musste. Zudem zeigte der Mercedes-Fahrer dem 52-Jährigen den Mittelfinger. Da dieser sich das österreichische Kennzeichen notieren konnte, dürfte der verantwortliche Fahrzeugführer bald ermittelt sein. Dann muss er sich gegebenenfalls auch strafrechtlich wegen Nötigung im Straßenverkehr und Beleidigung verantworten.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%