AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Schulbus stößt in Türkheim mit Pkw zusammen: 21-Jährige verletzt

today3. Mai 2023

Hintergrund
share close
AD

Am Dienstagnachmittag kollidierte ein Schulbus bei Türkheim mit einem Pkw. Die Fahrerin des Schulbusses war aus Richtung Zollhaus in richtung Türkheim-Bahnhof unterwegs, als sie an der Kreuzung MN10/Staatsstraße 2015 den von links kommenden Pkw einer 21-Jährigen übersah. Es kam zum Zusammenstoß.

Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall schwer beschädigt und mussten abgeschleppt werden.

Wie die Polizei mitteilte, wurde die Fahrerin des Pkw bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrerin des Kleinbusses sowie die fünf im Bus befindlichen Schulkinder blieben unverletzt.

Um die Unfallstelle abzusichern und den Verkehr zu regeln, rückte die Feuerwehr Türkheim mit 21 Einsatzkräften aus und führte verkehrslenkende Maßnahmen durch. Die Kreuzung musste für den Zeitraum von circa einer Stunde gesperrt werden.

Die genaue Ursache für den Unfall ist noch unklar und wird von der Polizei ermittelt. Die MN 10 und die Staatsstraße 2015 waren für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen in der Umgebung der Unfallstelle.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%