AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Eine Sekunde Unachtsamkeit endet mit Unfall

today19. Dezember 2021

Hintergrund
share close
AD

Ein Fahranfänger ist wegen kurzer Unachtsamkeit mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen. Er war in Richtung Zaisertshofen im Unterallgäu unterwegs.

Anscheinend kam er, seinen Angaben nach wegen einer Sekunde Unachtsamkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet ins Bankett und prallte letztlich gegen einen Baum. Durch den Aufprall entstand am Fahrzeug ein Totalschaden, welcher auf circa 10.000 Euro geschätzt wird. Der Fahranfänger blieb unverletzt. Vorsorglich wurde er jedoch in ein Klinikum gebracht.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%