AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Verdächtiges Ansprechen von Kindern in Ottobeuren

today18. Oktober 2021

Hintergrund
share close
AD

Bereits am Donnerstag, 14. Oktober, fiel einer 26-Jährigen in der Bergstraße in Ottobeuren der Pkw eines 35-Jährigen auf, nachdem dieser auffallend langsam neben einem Jungen mit einem City-Roller vorbeifuhr, die Seitenscheibe herunterließ und diesen ansprach.

Nachdem der Junge anhielt, öffnete der 35-Jährige die Beifahrertüre und klappte den Sitz um. Der Junge wich daraufhin zurück und fuhr mit seinem Roller davon. Der 35-Jährige fuhr mit hoher Geschwindigkeit davon. Die 26-Jährige Zeugin reagierte vorbildlich und notierte sich das Kennzeichen.

Beim 35-Jährigen wurde eine Gefährderansprache durchgeführt. Die Polizeiinspektion Memmingen bittet um Hinweise zu dem Jungen, der wie folgt beschrieben wird: Ca. 10 Jahre, blonde Haare, ca. 1,50 m groß.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%