AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Rathaus

Memmingen verzeichnet 44.444-ten Einwohner

today7. Dezember 2021

Hintergrund
share close
AD

Samuel Wassermann hat die Schnapszahl erhalten, Memmingens 44.444ster Einwohner kennt die Stadt bereits sehr gut.

Samuel Wassermann ist Memmingens 44.444ster Einwohner. Und auch wenn er in Leverkusen geboren ist und in den vergangenen Jahren in Landsberg gelebt und gearbeitet hat, kennt er die Stadt bereits gut. „Memmingen ist die Stadt meiner Großeltern. Ich habe als Kind und Jugendlicher sehr viele Wochenenden und Ferien hier verbracht", erinnert sich der heute 24-Jährige.

Nun hat er sich beruflich Richtung Memmingen orientiert und ist nach Memmingen umgezogen. „Nebenbei kann ich jetzt auch meine Großeltern unterstützen und das Familienleben genießen“, erklärt Samuel Wassermann.

Von Oberbürgermeister Manfred Schilder erhält Samuel Wassermann als 44.444ster Bürger der Stadt ein Gratulationsschreiben und ein kleines Willkommensgeschenk. „Ich freue mich sehr, dass Memmingen als Wohn- und Arbeitsort attraktiv ist und Menschen anzieht. Neben den sehr starken Unternehmen, die attraktive Arbeitsplätze anbieten, spielt sicher auch der hohe Freizeitwert und das breite Angebot an Bildung, Kultur und Veranstaltungen in unserer Stadt eine Rolle bei der Wahl des Lebensmittelpunktes. Zugleich stellt Bevölkerungswachstum auch immer eine Herausforderung für die Stadt dar, da die notwendige Infrastruktur für Kinderbetreuung, Bildung oder Wohnen ebenfalls mitwachsen muss.“ Samuel Wassermann heißt der Oberbürgermeister in Memmingen herzlich willkommen. Der junge Mann fühlt sich bereits sehr wohl hier: „Es macht Spaß, die Stadt jetzt mit den Augen eines Erwachsenen quasi nochmal neu für mich zu entdecken.“

In welcher Geschwindigkeit die Maustadt wächst, wird anhand von Zahlen deutlich: Die Marke von 43.000 wurde im Oktober 2016 erreicht. Die 44.000 Einwohnerin wurde im August 2020 verzeichnet.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%