AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Verloren geglaubter Geldbeutel vom Enkel versteckt

today11. Januar 2022

Hintergrund
share close
AD

Wohl ein unruhiges Wochenende hatte eine 76-jährige Bad Wörishoferin, die ihre Handtasche samt Geldbörse mit dem gängigen Inhalt wie Ausweis, Führerschein, EC-Karten und Bargeld als verloren wägte.

Sie war am Freitag noch in einem Verbrauchermarkt im Gewerbegebiet Bad Wörishofen, als sie ihre Handtasche noch hatte. Danach verlor sich die Spur nach ihrer Handtasche und die Frau glaubte diese am Einkaufwagen vergessen zu haben. Diesen Sachstand teilte sie dann am Montag der Polizei mit, die sämtliche Dokumente zur Sachfahndung ausschrieb.

Am Nachmittag gab sich der 2 ½ -jährige Tatverdächtige jedoch dann zu erkennen. Sehr zur Erleichterung der Dame. Wie sich herausstellte hatte der Enkel die Tasche beim Besuch der Großmutter an sich genommen und in seiner Spielekiste versteckt.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%