AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Bad Wörishofen: Glimmende Zigarette löst Brandmelder aus

today27. Januar 2022

Hintergrund
share close
AD

Am Mittwochnachmittag kam es in einem Mehrfamilienhaus im Gärtnerweg in Bad Wörishofen zu einem Feuerwehreinsatz. Ein 43-jähriger Bewohner hatte eine glimmende Zigarettenkippe übersehen, welche sich schließlich in den Teppich einbrannte.

Der in der Wohnung installierte Brandmelder schlug daraufhin Alarm, sodass durch eine Nachbarin die Einsatzkräfte verständigt werden konnten. Die „Brandstelle“ konnte durch die Feuerwehr mit einem Glas Wasser abgelöscht werden. Der Sachschaden am Teppich wird auf ca. 50 Euro geschätzt, verletzt wurde niemand.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%