AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

67-Jähriger mit abgelaufenem Führerschein baut Unfall

today29. April 2022

Hintergrund
share close
AD

Am Donnerstagvormittag gegen 07:15 Uhr befuhr ein 57-Jähriger mit seinem Lkw den „Kirchdorfer Weg“ bei Bad Wörishofen und wollte an der Einmündung zur Staatsstraße 2518 nach links in Richtung Türkheim abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von links in Richtung Mindelheim fahrenden 49-Jährigen mit seinem Pkw.

Es kam folglich zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Während der Lkw-Fahrer unverletzt blieb, musste der Pkw-Lenker durch den Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 5.200 Euro. Der Pkw musste zudem abgeschleppt werden.

Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten der PI Mindelheim fest, dass die erforderliche Fahrerlaubnis (Klasse C1) des 57-Jährigen mangels fehlender Verlängerung mittlerweile keine Gültigkeit mehr besitzt. Aus diesem Grund erhält der Fahrer neben einer Anzeige wegen Fahrlässiger Körperverletzung auch noch eine weitere Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%