AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Panorama

Veranstaltungen an Ostern für die ganze Familie in Schwangau

today8. April 2022

Hintergrund
share close
AD

Schwangau, das Dorf der Königsschlösser, bietet an Ostern zwei besondere Veranstaltungen für die ganze Familie. An Ostersamstag und Ostersonntag, 16. und 17. April, findet jeweils ab 10 Uhr ein Kunsthandwerkermarkt vor dem Schlossbrauhaus statt. Im Schwangauer Kurpark findet außerdem an Ostersonntag um 11:30 Uhr ein Alphornspielen mit zwei verschiedenen Gruppen statt.

Vor malerischer Kulisse präsentieren über 40 Designer und Kunsthandwerker am Osterwochenende ihre handgefertigten Produkte. Diese reichen von z.B. Kleidung, Taschen, ausgefallen Gartenskulpturen, Keramik hin zum „Allgäuknife“. Wunschgravuren oder Namensprägungen von Produkten sind vor Ort in Teilen ebenfalls möglich. Kulinarische Besonderheiten finden die Besucher ebenfalls, sei es bei Honig, Essig, Pesto, Senf, Gewürzmischungen oder Bio-Lebensmittel.

Das Alphornblasen sorgt für eine besondere Stimmung. Am Ostersonntag werden die beiden Gruppen „Schwangauer Alphornbläser“ und „Alpträume“ im Kurpark spielen und lassen den Frühling in Schwangau erwachen. Während des Spiels genießt man den unvergleichlichen Bergblick sowie die Aussicht auf die Königsschlösser. Der Schwangauer Kurpark, ein weitläufiger Landschaftspark, bietet schöne Spazierrouten, zahlreiche Sitzgelegenheiten und gleich zwei große Spielplätze. Der Klang der Alphörner ist auch in den Schwangauer Ortsteilen Waltenhofen und Horn sowie im Mitteldorf zu hören.

Das Frühjahrserwachen beenden die Spieler an diesem Tag um 13 Uhr im Schlossbrauhaus. Es empfiehlt sich, einen Tisch zu reservieren. Aufgrund der Beschaffenheit der Instrumente kann das Alphornblasen nur bei trockener Witterung stattfinden.

Während des Sommers gibt es zahlreiche weitere Termine, an denen man dem Alphornspielen zuhören kann. Diese sowie viele weitere Veranstaltungen für Jung und Alt findet man auf der Schwangauer Website unter www.schwangau.de/termine. Tischreservierungen können unter www.schwangau.de/tisch gemacht werden.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%