AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Rollerfahrer verletzt sich bei einem Unfall in Pforzen schwer

today20. Mai 2022

Hintergrund
share close
AD

Gestern hat sich bei Pforzen ein Unfall ereignet, bei dem ein Rollerfahrer schwer verletzt wurde. Der Rollerfahrer hat zuvor die Vorfahrt eines Linienbusses übersehen. Mit einem Hubschrauber musste er in eine Klinik gebracht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

Am 19.05.2022 gegen 17:50 Uhr ereignete sich im Kreuzungsbereich Dorfstraße / Neugablonzer Straße bei Pforzen ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein Rollerfahrer missachtete hierbei die Vorfahrt eines in Fahrtrichtung Pforzen fahrenden Linienbusses weshalb es zu einem Zusammenstoß kam.

Der Rollerfahrer wurde schwerer verletzt und mit einem Hubschrauber in eine naheliegende Unfallklinik gebracht. Die Windschutzscheibe des Busses wurde massiv beschädigt, der Roller war nicht mehr fahrbereit. Der gesamte Sachschaden beläuft sich auf geschätzt 15.000 Euro.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%