AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Versuchter Trickbetrug in Marktoberdorf

today10. Mai 2022

Hintergrund
share close
AD

Am Montagmittag kaufte ein 76-jähriger Mann in einem Verbrauchermarkt in der Brückenstraße in Marktoberdorf zwei „Google Play Karten“ im Wert von 1.000 Euro. Auf Grund der Gesamtumstände, Alter des Kunden und Höhe des Wertes der Karten, wurde die Verkäuferin stutzig und informierte die Polizei.

Die Beamten konnten die Sache schnell aufklären und stellten fest dass der Mann einer Betrugsmasche aufgesessen ist. Der 76-Jährige gab an, dass er von einem Unbekannten angerufen worden sei, und ihm hierbei beim Kauf von Google Play Karten ein Gewinn in Höhe von 38.500 Euro versprochen wurde. 

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%