AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Unfallflucht mit hohem Sachschaden in Kaufbeuren

today24. Dezember 2021

Hintergrund
share close
AD

In Kaufbeuren kam es zwischen einem unbekannten Fahrzeugführer und einem Rettungswagen zu einer Kollision, woraufhin der Autofahrer einfach. Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Unfallverursacher nach links in den Gegenverkehr und touchierte hierbei die linke Fahrzeugseite des entgegenkommenden Rettungswagens.

Hierbei entstand am Rettungswagen ein massiver Sachschaden. Der Unfallverursacher hielt zwar nach circa 100 Metern auf der Fahrbahn an, entfernte sich jedoch anschließend mit quietschenden Reifen von der Unfallstelle.  Bei dem Fahrzeug des unbekannten Unfallverursachers handelte es sich um ein schwarzes Fahrzeug mit einem enormen Schaden an der linken Fahrzeugseite. Verkehrsteilnehmer welche sachdienliche Hinweise, insbesondere zum Kennzeichen des Unfallverursachers machen können, werden dringend gebeten, sich an die PoIizei Kaufbeuren zu wenden.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%