AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Betrunkener 36-Jähriger in Kaufbeuren angehalten

today14. Januar 2023

Hintergrund
share close
AD

Ein betrunkener E-Scooter Fahrer ist in Kaufbeuren von der Polizei gestoppt worden. Der Polizei ist der Fahrer aufgefallen, weil er eine rote Ampel einfach missachtet hatte. Bei der Kontrolle konnten neben einem Promille-Wert von über 1,1 Promille auch drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden.

Die Polizei kontrollierte gegen 20:25 Uhr, einen 36-jährigen E-Scooter Fahrer, der zuvor das Rotlicht am Hochstadtweg / Neugablonzer Straße missachtete. Dabei konnte deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Zudem konnten im weiteren Verlauf der Kontrolle, drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt werden. Der Mann musste daraufhin eine Blutprobe abgeben und wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr angezeigt. 

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%