AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Frau bei Unfall auf "Todeskreuzung" bei Jengen schwer verletzt

today18. April 2023

Hintergrund
share close
AD

Am Montag, spätnachmittags, kam es an der sogenannten "Todeskreuzung" bei Jengen zu einem Verkehrsunfall. Eine 27-Jährige fuhr von Weinhausen nach Jengen, missachtete das Stoppschild und übersah dem Pkw einer 26-Jährigen, die aus Richtung Ketterschwang kam.

Beim Zusammenprall beider Fahrzeuge wurde die Unfallverursacherin leicht und die Vorfahrtsberechtigte schwer verletzt. Beide wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Jengen unterstützte die Polizei bei der Unfallaufnahme und band ausgelaufene Flüssigkeiten ab. 

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%