AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Sport

ESV Buchloe muss Spiel wegen Corona-Fall absagen

today5. Januar 2022

Hintergrund
share close
AD

Der ESV Buchloe muss das für heute angesetzte Auswärtsspiel beim TEV Miesbach absagen. Grund ist, dass es im Buchloer Team einen bestätigten Corona-Fall gibt. Nachdem die Piraten in der aktuellen Saison von Covid-19 bisher verschont geblieben sind, hat es nun also auch die Buchloer erwischt.

„Wir warten aktuell noch auf die PCR-Ergebnisse der anderen Spieler, die derzeit noch nicht vorliegen“, berichtet der 2. Vorstand Florian Warkus. „Auf Grund dessen und weil sich zudem auch aktuell mehrere Spieler der 1B-Mannschaft und der Junioren in Quarantäne befinden, mussten wir die morgige Partie in Miesbach absagen“, so Warkus. Die Gesundheit aller hat schließlich absoluten Vorrang!

Ob das Spiel auf Grund des eigentlich komplett vollen Spielplans bis zum Vorrundenende am 16. Januar noch nachgeholt werden kann, steht momentan noch nicht fest – ist aber mehr als fraglich.

Ebenso fraglich ist aktuell auch, ob das Heimspiel am Freitag gegen Dorfen und das Auswärtsmatch am Sonntag in Geretsried stattfinden wird. Dies hängt maßgeblich von den entsprechenden Testergebnissen ab. Wir werden sie daher kurzfristig über die bekannten Kanäle auf dem laufenden halten und wünschen dem betroffenen Spieler gute Besserung und eine rasche Genesung!

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%