AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Impfgegner stören und beleidigen Impfteam in Sonthofen

today17. September 2021

Hintergrund
share close
AD

Auf dem Parkplatz eines großen Supermarktes in Sonthofen fand am Freitag Nachmittag eine Impfaktion mit dem Impfbus des Landkreises Oberallgäu statt. Fünf vermutliche Impfgegner störten den Impfbetrieb erheblich.

Am Freitag Nachmittag stand der Impfbus des Landkreises auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Sonthofen. Während des laufenden Impfbetriebes erschienen fünf Personen im Alter zwischen 28 und 64 Jahren an dem Impfbus und störten die Arbeit des Impfteams, in dem sie versuchten, die Mitarbeiter in Diskussionen zu verwickeln. Nach Verständigung der Polizei wurde den Störern ein Platzverweis ausgesprochen, woraufhin sich diese schließlich entfernten.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, nachdem es zu mindestens einer Beleidigung aus der Gruppe heraus gegenüber den Mitgliedern des Impfteams gekommen war.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%