AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Panorama

Oy-Mittelberg: OA10 wegen Bauarbeiten teils voll gesperrt

today13. Mai 2022

Hintergrund
share close
AD

Der Landkreis Oberallgäu plant entlang der Kreisstraße OA 10 im Gemeindegebiet Oy-Mittelberg einen Gehweg zwischen Greifenmühle und Rottachsee-Uferweg, den Ausbau Uferweg entlang des Rottachsees, sowie einen Gehweg vor Petersthal. Die Arbeiten sollen in der Zeit vom 16. Mai bis Ende August stattfinden.

Im Bereich zwischen der Einmündung in die Kreisstraße OA 6 (Greifenmühle) bis zur Einmündung in die Kreisstraße OA 10 (Dammstraße) muss die Kreisstraße für diesen Zweck vom 16. Mai bis voraussichtlich Mitte Juli voll gesperrt werden. Es wird eine Umleitung über die OA 6 – Dammstraße – Einmündung in die OA 10 eingerichtet.

Im Anschluss daran, also ab Mitte Juli, können die Arbeiten im Bereich bis Petersthal mit einer halbseitigen Straßensperrung mit teilweisem Ampelbetrieb ausgeführt werden. Diese Arbeiten werden bis Ende August abgeschlossen sein.

Die Zufahrt zum Ortsteil Wengen ist für den Anliegerverkehr im Vollsperrungszeitraum jederzeit möglich. Ebenfalls ist es dem Schulbus möglich, den Baustellenbereich zu durchfahren.

Bei nicht geeigneter Wetterlage kann sich die Sperrung entsprechend verschieben.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%