AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Urkundenfälschung und Amfetamin in Oberstdorf

today18. September 2021

Hintergrund
share close
AD

Bei einer Kontrolle der Polizei Oberstdorf, konnte ein 22-Jähriger lediglich ein Lichtbild seines Führerscheins vorzeigen, da er das Dokument zu Hause vergessen habe.

Bei der Überprüfung des Lichtbildes entstanden begründete Zweifel an der Echtheit des Dokumentes. Außerdem ergab ein Abgleich der Daten des Mannes, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. In der Folge wurde eine Wohnungsdurchsuchung angeordnet. Dabei konnte neben dem gefälschten Führerschein auch eine geringe Menge Amfetamin aufgefunden werden. Der 22-Jährige muss sich nun wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Urkundenfälschung und einem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetzt verantworten.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%