AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Sport

Holetschek wird Schirmherr bei Fußballcamp des FC Oberstdorf

today27. April 2023

Hintergrund
share close
AD

Eine gute Nachricht für den FC Oberstdorf und alle fußballbegeisterten Kinder: Der bayerische Gesundheitsminister Klaus Holetschek hat die Schirmherrschaft für das AOK-Fußballcamp 2023 übernommen. Das Camp wird vom 08. bis 10. August und 15. bis 17. August im Oybele-Stadion stattfinden und verspricht wieder zahlreiche glückliche Kinder.

Mit der Übernahme der Schirmherrschaft unterstreicht der Gesundheitsminister die Bedeutung des AOK-Fußballcamps für die gesamte Region. Das Camp bringt nicht nur Bewegung und Freude in den Alltag der Kinder, sondern fördert auch das soziale Miteinander und die Teamarbeit.

Als AOK vor Ort engagiert sich die Gesundheitskasse für regionale Projekte und setzt sich für einen gesundheitsförderlichen Lebensstil ein. Das AOK-Fußballcamp ist eine großartige Gelegenheit für Kinder und Jugendliche, sich viel zu bewegen und gleichzeitig Spaß zu haben.

Das AOK-Fußballcamp 2023 baut auf dem Erfolg des letzten Jahres auf und setzt erneut auf das bewährte Konzept. Alle Informationen zum Camp, zur Anmeldung und zu den Preisen sind auf der Website des FC Oberstdorf unter www.fc-oberstdorf.de/jugendcamp zu finden.

Insgesamt ist die Übernahme der Schirmherrschaft durch den bayerischen Gesundheitsminister eine großartige Nachricht für den FC Oberstdorf und die gesamte Region. Das Camp bietet Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, ihre Leidenschaft für den Fußball auszuleben und dabei wichtige soziale Kompetenzen zu erlernen. Wir freuen uns auf ein erfolgreiches AOK-Fußballcamp 2023!

 

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%