AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Panorama

Allgäuer Freizeitbad Aquaria wegen Sanierungsarbeiten geschlossen

today26. April 2022

Hintergrund
share close
AD

Das beliebte Freizeitbad Aquaria in Oberstaufen ist seit Montag geschlossen. Hintergrund sind Sanierungsarbeiten an Filtern und Pumpen. Das Aquaria, das im nächsten Jahr seinen 30. Geburtstag feiern wird, wird ab Anfang Juni wieder öffnen.

Bereits seit den Faschingsferien laufen die Bauarbeiten im Außenbereich des Aquarias. Hier entstehen ein neues Außenbecken, das Kinderbecken wird vergrößert und ein sogenannter „Spritzpark“ für die Kleinen wird künftig das Bade- und Plantschvergnügen für die ganze Familie komplettieren.

Parallel zu den Baumaßnahmen wird die Technik des Freizeitbades seit dieser Woche saniert. Geschäftsführerin Heidi Köberle erläutert im Gespräch mit AllgäuHIT, dass unter anderem die 35 Pumpen ausgetauscht werden, die Filter restauriert werden ebenso wie die Stellmotoren und Absperrklappen – alles Dinge, die für den Wasserkreislauf wichtig sind.

Die Sanierungsarbeiten werden rund 6 Wochen andauern. Die Verantwortlichen haben bewusst die Zeit nach den Osterferien gewählt, da dies in jedem Jahr die „ruhigere Zeit“ für das Bad ist. Die Menschen gehen wieder vermehrt nach draußen und die ersten Freibäder öffnen.

Nebenbei laufen die Arbeiten im Außenbereich des Bades weiter, sie sollen Ende Juli fertiggestellt sein und werden parallel zu den Öffnungszeiten getätigt..

Die Gemeinde Oberstaufen investiert als Gesellschafter insgesamt rund 3 Millionen Euro ins Aquaria.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%