AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Panorama

650 Tüten mit Lebensmitteln für Kemptener Tafelläden

today11. Februar 2021

Hintergrund
share close
AD

650 Tüten voll mit Lebensmitteln – über diese Spende dürfen sich die Kemptener Tafelläden freuen. Die Kunden der Rewe-Märkte in Kempten, St. Mang, Altusried, Wildpoldsried und Weitnau hatten diese im Rahmen der alljährlichen Rewe-Aktion „Gemeinsam Teller füllen“ gespendet.

„Der selbstständige Rewe-Kaufmann Anton Krieger aus Weitnau ist seit Anfang an dabei. Bereits seit neun Jahren engagieren sich er, seine Mitarbeiter und Kunden für die Tafel Kempten“, berichtet Markus Wille, der Koordinator der Tafel Kempten. „In diesem Jahr kamen allein bei ihm mehr als 150 Tüten zusammen.“ Für 5 Euro konnten Kunden eine fertig gepackte Tüte für bedürftige Menschen in der Region spenden. Jede davon beinhaltet Produkte der Eigenmarke der Lebensmittelkette, die lange haltbar sind und eher selten gespendet werden, wie etwa Doppelkekse, Tomatencreme-Suppe, Spaghetti-Fertiggerichte, Tortellini und Nuss-Nougat-Creme. „Das stellt eine tolle Ergänzung zum bestehenden Tafel-Lebensmittel-Sortiment dar“, freut sich Markus Wille. „Wir werden die 650 Tüten nun nach und nach an die Tafel-Kunden verschenken.“

REWE engagiert sich seit 1996 täglich gegen Lebensmittelverschwendung: Artikel, die nicht mehr verkauft, aber bedenkenlos verzehrt werden können, werden über die Tafel an Bedürftige gespendet. Bei der diesjährigen Aktion „Gemeinsam Teller füllen“ kamen deutschlandweit 558.945 Spendentüten mit Lebensmittel im Wert von über 2,8 Mio. Euro zusammen.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%