AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Kreuzung B19/B308 bei Immenstadt ein Unfallschwerpunkt

today2. Februar 2023

Hintergrund
share close
AD

Die Ausfahrt "Immenstadt-Nord" der B19 in Fahrtrichtung Oberstdorf entwickelt sich zum Unfallschwerpunkt im südlichen Oberallgäu. Auch am Mittwoch krachte es dort erneut.

Am Mittwochnachmittag ereignete sich zum wiederholten Male ein Verkehrsunfall an der Ausfahrt „Immenstadt-Nord“ der B 19. Ein 57-Jähriger befuhr mit seinem Audi die Bundesstraße 19 von Kempten aus kommend in Fahrtrichtung Immenstadt. Nach der Ausfahrt „Immenstadt Nord“ wollte er nach rechts auf die B308 in Fahrtrichtung Immenstadt einbiegen.

Hierbei missachtete er beim Abbiegevorgang die Vorfahrt eines von links kommenden geradeausfahrenden 21-jährigen Skoda-Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand.

An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 6.000 Euro.

Vergangene Woche ereignete sich bereits zwei Mal ein Unfall an dieser Abzweigung.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%