AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Sport

VfB Durach startet am Samstag wieder in die Punktspiele

today23. Februar 2023

Hintergrund
share close
AD

Für den VfB Durach geht es am kommenden Samstag nach 98 Tagen wieder um Punkte. Zum Nachholspiel ist das Team von Trainer Alexander Methfessel um 15 Uhr in Mittelfranken beim TSV Weißenburg zu Gast.

Nach einer einerergebnistechnisch durchwachsenen Vorbereitung will Durach im neuen Jahr direkt punkten um sich frühzeitig den Klassenerhalt sichern zu können. Weißenburg steht derzeit auf dem ersten Relegationsplatz und befindet sich somit mitten im Abstiegskampf.

Beim Kampf um drei wichtige Punkte stehen Trainer Methfessel einige Spieler nicht zur Verfügung. Christoph Gruber ist im Urlaub, Markus Settele privat verhindert. Dazu fallen mit Jürgen Piller, Maxi Wieder, Marcel Thiel, Nicolas Leibbrandt und Loris Ernst fünf Spieler verletzt aus.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%