AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Wohnhaus in Memmingen-Buxach in Flammen

today13. Mai 2022

Hintergrund
share close
AD

Am Freitagvormittag stand ein Mehrfamilienhaus im Memminger Ortsteil Buxach in Brand. Es entstand Sachschaden im hohen sechsstelligen Eurobereich.

Gegen 09:45 Uhr erhielt die Polizei den Notruf über ein in Flammen stehendes Wohnhaus. Die Bewohner konnten sich und ihre Haustiere selbständig aus dem Haus retten. Die alarmierten Feuerwehren führten die Löscharbeiten durch und bekamen den Brand unter Kontrolle.

Durch den Brand entstand insgesamt ein Sachschaden im hohen sechsstelligen Eurobereich. Es wurden keine Personen verletzt. Der Brand entwickelte sich im Haus, wobei die Brandursache bislang noch unklar ist. Die Polizei war mit mehreren Streifen im Einsatz. Ebenfalls am Einsatzort waren das Technische Hilfswerk und das Bayerische Rote Kreuz. Die Feuerwehren Memmingen, Buxach, Volkratshofen und Buxheim waren mit insgesamt rund 60 Einsatzkräften vor Ort. Die Ermittlungen führt das zuständige Fachkommissariat der Kripo Memmingen.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%