AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Memmingen: Betrunkener schüttet Polizisten Wasser ins Gesicht

today31. Januar 2023

Hintergrund
share close
AD

In den Abendstunden des Montag, 30. Januar, ging auf der Polizeiinspektion Memmingen die Mitteilung ein, dass ein Betrunkener Passanten am Bahnhof in Memmingen anpöbeln würde.

Eine Streifenbesatzung konnte einen 39-jährigen Mann antreffen, der deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Aufgrund seines Verhaltens wurde er in Polizeigewahrsam genommen. Nachdem er in eine Arrestzelle verbracht wurde, äußerte er gegenüber einem Polizeibeamten, dass er Durst hätte. Nachdem er einen halben Becher leer getrunken hat, schüttete er den Rest in das Gesicht des Polizeibeamten.

Weiterhin sprach er im Anschluss Beleidigungen aus. Den Rest der Nacht verbrachte er in der Zelle. Den Mann erwartet nun eine Anzeige unter anderem wegen Beleidigung

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%