AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • cover play_arrow

    AllgäuHIT-Kaffeeklatsch mit Leon Hertweck (Paradigm)

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Mann mit Schreckschusswaffe in Kaufbeuren erwischt

today4. Juni 2024 4

Hintergrund
share close
AD

Symbolbild, Pixabay

Am Montagabend wurde in Kaufbeuren ein 37-jähriger Mann mit einer geladenen Schreckschusswaffe im Hosenbund von der Polizei gestellt. 

Am Montagabend, gegen 19:00 Uhr, wurde der Polizei eine verdächtige Person im Rosental in Kaufbeuren gemeldet, die eine Waffe im Hosenbund tragen soll. Die eingesetzten Polizeikräfte stellten daraufhin einen 37-jährigen Mann fest, der eine geladene Schreckschusswaffe im Hosenbund mitführte.

Der 37-Jährige konnte keine waffenrechtliche Erlaubnis vorweisen. Nach ersten Befragungen ergab sich, dass es zu keiner Bedrohung mit der Waffe gekommen war; sie wurde lediglich von aufmerksamen Bürgern im Hosenbund des Mannes wahrgenommen.

Die Polizeikräfte stellten die Waffe sicher und der 37-Jährige erwartet nun eine Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Waffengesetz.

AD

Geschrieben von: Stefanie Eller

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%