AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Lkw kommt auf A7 von Fahrbahn ab und beschädigt Schutzplanke

today11. Mai 2022

Hintergrund
share close
AD

Ein 60-jähriger Mann war am Dienstagvormittag, den 10.05.2022, gegen 07:00 Uhr, mit seinem Lkw auf der A 7 in Richtung Würzburg unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Bad Grönenbach, im dortigen Baustellenbereich, war er unaufmerksam und kam nach rechts ins Bankett.

Dabei streifte er der Schutzplanke entlang und verschmutzte die Fahrbahn mit Erdreich. Die Autobahnmeisterei Memmingen kümmerte sich anschließend um die Reinigung. Dazu mussten die beiden Fahrstreifen in Richtung Norden für eine dreiviertel Stunde gesperrt werden. Bei der Streifkollision wurden zwölf Schutzplankenfelder beschädigt, die Schadenshöhe beträgt etwa 3.000 Euro. Der Schaden an dem Lkw beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Der 60-Jährige musste ein Verwarnungsgeld bezahlen.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%