AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Kollision mit LKW in Kempten: Zwei Motorradfahrer verletzt

today25. Juni 2024

Hintergrund
share close
AD

Am heutigen Montag, den 25. Juni 2024, ereignete sich gegen 12:10 Uhr ein Verkehrsunfall an der Kreuzung Adenauerring/Memminger Straße in Kempten. Nach Angaben der örtlichen Polizei befuhren zwei Motorradfahrer den Adenauerring in Richtung Berliner Platz und hielten an, als die Lichtzeichenanlage auf Rot umschaltete. Ein 58-jähriger Lkw-Fahrer, ebenfalls in Richtung Berliner Platz unterwegs, konnte die stehenden Motorräder zu spät erkennen und fuhr ungebremst auf diese auf.

Durch den Zusammenstoß wurden die beiden Motorradfahrer erheblich verletzt. Ein 66-jähriger Fahrer erlitt mittelschwere Verletzungen, während ein 70-jähriger Fahrer leicht verletzt wurde. Beide Verletzten wurden umgehend vom Rettungsdienst versorgt und anschließend in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Während der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn in Richtung Berliner Platz für etwa anderthalb Stunden voll gesperrt werden. Einsatzkräfte der Feuerwehr Kempten sowie mehrere Rettungsfahrzeuge waren vor Ort im Einsatz, um die Unfallstelle zu sichern und die Verletzten zu versorgen.

Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei derzeit auf etwa 30.000 Euro geschätzt. Die genaue Ursache des Unfalls wird noch ermittelt.

 

AD

Geschrieben von: Anton Bier

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%