AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Treffen der Autoposer- und Tuning-Szene in Kaufbeuren

today24. Oktober 2021

Hintergrund
share close
AD

Die Polizei Kaufbeuren erhielt vergangene Woche Hinweise darauf, dass sich die überörtliche KfZ-Tuning-Szene im Bereich der Sudetenstraße zu einem Treffen verabredet hatte. Veranstaltungsort war ein Groß-Parkplatz in Kaufbeuren, auf dem schon im Juni dieses Jahres ein ähnliches Treffen eskaliert war.

Mit Unterstützungskräften aus Neu-Ulm, Kempten, Memmingen und starken eigenen Kräften wurde der gesamte Stadtbereich überwacht und es wurden schon im Vorfeld entsprechende Kontrollen durchgeführt. Zu Auswüchsen kam es diesmal nicht.

Trotzdem mussten zwei Fahrzeuge sichergestellt werden, da durch bauliche Veränderungen die Betriebserlaubnis erloschen war. Weitere Verkehrsverstöße wurden angezeigt, darunter auch eine Autofahrt unter Drogeneinfluss. Mehrere Fahrzeugführer wurden durch Platzverweise von den Supermarkt-Parkplätzen weggeschickt. Und ein Mann erhielt eine Anzeige, weil er verbotenerweise eine Drohne über einer Menschenansammlung steigen ließ. Das Fluggerät wurde sichergestellt. (PI Kaufbeuren)

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%