AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Mann in Friedrichshafen beim Gassi gehen mit Messer bedroht

today19. Februar 2023

Hintergrund
share close
AD

Mit einem Messer bedroht worden ist ein 43-Jähriger in Friedrichshafen im benachbarten Landkreis Ravensburg am Samstagabend. Er war mit seinem Hund beim Gassi gehen, als sich der Vorfall ereignete. Die Polizei bittet um Hinweise. 

Am Bahnhaltepunkt in Kluftern kam es am frühen Samstagabend gegen ca. 19:18 Uhr zu einer räuberischen Erpressung mittels Messer zum Nachteil eines 43-Jährigen.

Der 43-Jährige ging mit einem Hund Gassi und begegnete hier einer bislang unbekannten männlichen Person. Der Unbekannte bedrohte den 43-Jährigen und forderte unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe von Bargeld. Da das Opfer kein Bargeld mit sich führte, flüchtete der Tatverdächtige zu Fuß in unbekannte Richtung.

Der 43-Jährige suchte einen Bekannten im Nahbereich auf, welcher die Polizei verständigte. Sofort eingeleitete umfangreiche Fahndungsmaßnahmen verliefen ohne Erfolg. Die Kriminalpolizeidirektion Friedrichshafen ermittelt wegen versuchter räuberischer Erpressung und bittet die Bevölkerung unter Tel. 07541/701-0 um Hinweise zum Täter.

Der Täter soll etwa 15-18 Jahre alt, 170 cm groß und schlanker Statur sein. Der Tatverdächtige hatte einen Oberlippenbart, schwarze glatte Haare und wurde mit einem südosteuropäischen Erscheinungsbild beschrieben. Auffällig soll bei dem Unbekannten eine auffallend schmale Gesichtsform sein. Er trug zur Tatzeit einen schwarzen Kapuzenpullover mit einer auffälligen weißen Aufschrift mit roten Kordeln.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%