AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Sport

Bayernliga-Test: FC Memmingen mit 3:0 über 1. FC Sonthofen

today23. Juni 2024

Hintergrund
share close
AD

Der FC Memmingen hat ein erfolgreiches Testspielwochenende hinter sich gebracht. Gegen den Bayernliga-Rivalen 1. FC Sonthofen gab es einen 3:0-Erfolg, gegen den SV Aichstetten ein 5:0. Auch zwei Gastspieler standen im Kader der Memminger.

Die Mannschaft beim e-con- Lauf / Foto: FC Memmingen

Kondition war gefordert: Der FC Memmingen hat seine beiden ersten Testspiele gewonnen und dabei keine Gegentreffer hinnehmen müssen. Gegen den künftigen Bayernliga-Kontrahenten 1. FC Sonthofen sprang am Samstag ein 3:0 Erfolg heraus. Alle Tore durch Pascal Maier (5.), Matthias Moser (42.) und Lukas Rietzler (44.) per Foulelfmeter fielen bereits in der ersten Halbzeit. Gleich nach der Begegnung nahm der komplette Kader samt Trainergespann über die 5-Kilometer-Distanz noch am 1. e-con-Lauf teil. Am Sonntag folgte das Jubiläumsspiel zum 75-jährigen Jubiläum beim SV Aichstetten. Rietzler sorgte beim 5:0 Sieg für die frühe Führung per Strafstoß. Die weiteren Treffer fielen durch David Bauer (2), Neuzugang Felix Schwarzholz und David Günes in der Schlussphase. Beim FCM wurden mit dem Woringer Nico Nollenberger (SV Heimstetten) und Rabbi Nsingi (Türkgücü München) zwei Gastspieler getestet.

AD

Geschrieben von: Thomas Häuslinger

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%