AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Panorama

Die Inzidenz im Allgäu sinkt – Memmingen am niedrigsten

today12. Mai 2022

Hintergrund
share close
AD

Die Inzidenzwerte im Allgäu sind auch weiterhin rückläufig. In allen Allgäuer kreisfreien Städten und Landkreisen sind die 7-Tage-Inzidenzen gesunken. Die höchste Inzidenz hat momentan das Ostallgäu mit 754,7. Die niedrigste Inzidenz hat die kreisfreie Stadt unter einem Wert von 400.

7-Tage-Inzidenzen im Allgäu

Oberallgäu: 479,8 (Vortag: 538,7)
Kempten: 462,7 (Vortag: 516,4)

Ostallgäu: 754,7 (Vortag: 764,6)
Kaufbeuren: 470,2 (Vortag: 544,1) 

Unterallgäu: 504,9 (Vortag: 551,4)
Memmingen: 369,7 (Vortag: 403,5) 

Landkreis Lindau: 425,2 (Vortag: 482,4)       

Landkreis Ravensburg inkl. württembg. Allgäu: 429,2 (Vortag: 467,0)

 

Lage auf den Intensivstationen

Auf den Allgäuer Intensivstationen werden aktuell 17 Covid-Patienten behandelt (Vortag: 18), von ihnen müssen 7 invasiv beatmet werden. Im Moment sind auf den Allgäuer Intensivstationen 23 Betten frei.

Oberallgäu: 1 (0 invasiv beatmet) 5 Betten frei
Kempten: 4 (1 invasiv beatmet) 2 Betten frei

Ostallgäu: 1 (0 invasiv beatmet) 2 Betten frei
Kaufbeuren: 1 (1 invasiv beatmet) 2 Betten frei

Unterallgäu: 2 (2 invasiv beatmet) 3 Betten frei
Memmingen: 3 ( 1 invasiv beatmet) 1 Bett frei

Lindau: 0 (0 invasiv beatmet) 6 Betten frei
Ravensburg: 5 (2 invasiv beatmet) 2 Betten frei

 

Quellen: RKI, 12.05.22; Divi-Intensivregister, 12.05.22, 08:18 Uhr

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%