AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    Renate Caree, Kulturführerin aus Seeg zu Gast bei Lars Peter Schwarz im Kaffeeklatsch Renate Caree

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Kaufbeurer Wertstoffhof: Diebe auf frischer Tat ertappt

today5. Juni 2023

Hintergrund
share close
AD

Eine aufmerksame Spaziergängerin meldete der Polizei in Kaufbeuren verdächtige Aktivitäten auf dem Wertstoffhof. Bei der Überprüfung stellten die Beamten fest, dass drei Männer dabei waren, Elektroartikel aus den Containern zu entwenden.

Dank der Aufmerksamkeit einer Spaziergängerin konnte die Polizei in Kaufbeuren am Sonntagnachmittag einen Diebstahl auf dem Wertstoffhof in der Mindelheimer Straße verhindern. Die Zeugin beobachtete, wie ein Transporter im Wald neben dem Wertstoffhof geparkt wurde und die Insassen sich mit Taschen vom Fahrzeug entfernten. Umgehend verständigte sie die Polizei.

Die eintreffenden Polizeistreifen entdeckten sowohl auf dem Wertstoffhofgelände als auch im angrenzenden Wald drei Männer, die den Zaun des Geländes geöffnet hatten und dabei waren, die Container mit Elektroartikeln zu plündern. Einige Elektroartikel hatten sie bereits aus dem Gelände in den Wald gebracht und dort zum Abtransport bereitgelegt.

Die Polizei nahm alle drei Täter noch vor Ort fest und brachte sie zur weiteren Sachbearbeitung auf die Dienststelle. Nach der Aufnahme des Sachverhalts wurden sie wieder entlassen, jedoch erwartet sie nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls und Hausfriedensbruchs.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%