AD
play_arrow

keyboard_arrow_right

Listeners:

Top listeners:

skip_previous skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
  • play_arrow

    AllgäuHIT

  • cover play_arrow

    AllgäuHIT-Kaffeeklatsch mit Leon Hertweck (Paradigm)

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

  • cover play_arrow

    „Rund um“ in Lindau am Bodensee: Ein Segelrennen mit Tradition und Flair Thomas Häuslinger

Polizei

Drohnenabsturz am Grüntensee

today10. Juni 2021

Hintergrund
share close
AD

Am Dienstagabend teilte ein Zeuge der PI Immenstadt mit, dass neben dem Campingplatz am Grüntensee eine Drohne abgestürzt sei. Wie vor Ort festgestellt werden konnte, handelte es sich um eine ca. 500 Gramm schwere Drohne der Marke Parrot, ohne jegliche weitere Kennzeichnung.

Da sich kein Besitzer der Drohne meldete, wurde diese sichergestellt. Bei der Auswertung des in der Drohne befindlichen Chips konnte festgestellt werden, dass sich der Besitzer der Drohne vor, bzw. beim Start der Drohne selber gefilmt hatte. Anhand dieser Bilder konnte ein 24-jähriger Mann ermittelt werden. Dieser muss nun mit einer Anzeige rechnen, da er mit seiner Drohne widerrechtlich über das Landschaftsschutzgebiet und über den Campingplatz geflogen war.

AD

Geschrieben von: Redaktion

Rate it
AD
AD
AD
AD
0%