Cookie Consent by PrivacyPolicies.com Fahrerlaubnis-Außenstelle nach Sonthofen verlagert | Radio AllgäuHIT
Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
USA verhängen im Fall Nawalny Sanktionen gegen Russland
Washington (dpa) - Die USA verhängen im Fall des inhaftierten Kremlkritikers Alexej Nawalny Sanktionen gegen Russland. Das teilten Vertreter der US-Regierung am Dienstag in Washington mit.
 
Symbolfoto
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Mittwoch, 13. Mai 2020

Fahrerlaubnis-Außenstelle nach Sonthofen verlagert

Mit dem beim Landkreis Oberallgäu eingeführten Führerschein-Direktversand bleiben viele persönliche Besuche bei den Fahrerlaubnisbehörden erspart, etwa zur Abholung des eigenen Führerscheins. Im Zuge der weiteren Digitalisierung werden neuerdings in vielen Fällen Führerscheine direkt von der Bundesdruckerei nach Hause versandt. Als Beispiel sei die Aushändigung des Führerscheins an Personen genannt, die am Begleiteten Fahren ab 17 Jahren teilgenommen haben.

Darüber hinaus können Fahrerlaubnisanträge im Oberallgäu auch über die jeweilige Heimatgemeinde gestellt werden. Dies ist sowohl für den nördlichen als auch für den südlichen Landkreis möglich und erspart den Bürgerinnen und Bürgern zusätzliche Wege. Die Gemeinden und der Landkreis arbeiten hier als Partner eng zusammen.

Die Zusammenlegung der Fahrerlaubnis-Außenstelle in Kempten vereinfacht die Verwaltungs- und Organisationsprozesse erheblich und erspart dem Landkreis zudem nicht unerhebliche Kosten.

Wichtige persönliche Vorsprachen, gerade in Bezug auf Fahrerlaubnis-Entzugsverfahren haben schon zuvor in Sonthofen stattgefunden. Daran ändert sich für alle Beteiligten nichts.

Weiterhin besteht die Möglichkeit auch bei der Zulassung in Kempten schriftliche Unterlagen über den dortigen Briefkasten einzuwerfen. Diese werden für die Bürgerinnen und Bürger kostenlos an das Landratsamt Oberallgäu weitergeleitet.

Corona war zwar nicht der Auslöser für diese strategische Maßnahme und schon länger geplant. Jedoch haben die letzten sechs Wochen mit der temporären Schließung von Behörden gezeigt, wie gut die Digitalisierung und der Postversand nach Hause gerade im Bereich des Fahrerlaubniswesens funktioniert. Diese organisatorische Anpassung hat sich schon mit positiven Rückmeldungen aus der Bevölkerung bewährt. Für die weitere Digitalisierung sowie die Straffung von Verwaltungsabläufen war dies der nächste logische und richtige Schritt.


Tags:
Verlagerung Führerschein Außenstelle Landratsamt


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bon Jovi
Have A Nice Day
 
Tim Bendzko
Hoch
 
Ava Max
So Am I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum